Tollius, Jacobus:

Jacobi Tollii Fortuita. In quibus, præter Critica nonnulla, tota Fabularis Historia Græca, Phoenicia, Ægyptiaca, ad Chemiam pertinere asseritur. Amstelædami, Apud Janssonio-Waesbergios 1687. Titel in Rot/Schwarz gedruckt mit 1 Holzschnittvignette. Mit 1 mehrfach gefalteten Tabelle und 2 Kupfertafeln. [16], 375 [richtig: 379], [32], [1] w. S. Pergamentband der Zeit mit handschriftlichem Rückentitel.

Ferguson II,S.458 (ohne die gefaltete Tabelle). Duveen S.583. J. Neu 4068. Caillet 10743: „Rare“. De Guaita 1018. Jouin / Descreux 864. Schmieder S.461. Kopp, Beiträge zur Geschichte der Chemie I, S.15ff. Ferchl S.538/539. Verginelli 324. Brüning 2620. - Erste Ausgabe. „The [...] book is of particular historical interest as one of the most detailed attempts at connecting ancient mythology and alchemy“ (Duveen). - Einband etwas gelockert. Vortitel, Titel und anfangs wenige Seiten mit geringen zeitgenössischen Unterstreichungen und Marginalien in Tinte; sonst nur ganz vereinzelt minimal fleckig. Insgesamt gutes Exemplar.

Schlagworte: Mythologie / Alchemie / Hermetik

Bestellnr. 10777

Preis: 1.600,00 EUR