Govinda, Lama Anagarika [Pseudonym] = Ernst Lothar Hoffmann:

Der Weg der weissen Wolken. Erlebnisse eines buddhistischen Pilgers in Tibet. Nach der englischen Ausgabe vom Autor übersetzt und erweitert. Bern - München - Wien, Scherz Verlag 1978. 5. Auflage. Mit 16 Tafeln [mit 17 Abbildungen] und Illustrationen im Text. 456 S. OLwd. mit OUmschlag.

Vgl. Aschoff 669. - Klappentext: „Lama Govinda, einer der bedeutendsten buddhistischen Gelehrten unserer Zeit, reiste jahrelang durch das heute verschlossene Tibet. Seine Beobachtungsgabe stellt ihn an die Seite berühmter Forschungsreisender, sein Einfühlungsvermögen und seine genaue Kenntnis östlicher Traditionen machen ihn zum kongenialen Interpreten einer weithin unerforschten, nur unter Gefahren zugänglichen Welt. Auf dieser Reise führte ihn einer jener heiligen Männer Tibets, die über wunderbare Kräfte verfügen und nach ihrem körperlichen Tod in neuer Gestalt wiedergeboren werden. Wie ein Schutzgeist begleitet er die kleine Karawane durch den tropischen Dschungel, über eisige Höhen, an märchenblauen Seen vorbei in die Felsenklöster und Einsiedeleien eingemauerter Eremiten. Govindas Weg führt in Siedlungen, die noch nie ein Fremder betreten hat, in religiöse Gemeinschaften, deren uralten Ritualen und Mysterienspielen er beiwohnen darf, vor Tempelbildwerke von ungeahnter Schönheit. Im Hochland Tibets gelten nicht nur die uns vertrauten Naturgesetze; aussersinnliche Erscheinungen sind an der Tagesordnung. Der Autor schildert telepathische Phänomene, seltsame Lichtmanifestationen und erklärt das Phänomen der ‘Tranceläufer’ und der vorgeburtlichen Erinnerung, die in Tibet eine Erfahrungstatsache des Lebens ist. Schon im Schatten des drohenden Unheils, übt dieses Land einen unvergleichlichen Zauber aus. Jeder Tagesmarsch führt in eine andere Landschaft, ein anderes Klima, eine andere Vegetation. Die reine Intensität von Farbe und Form verändert das Bewusstsein und erschliesst bisher unzugängliche Tiefen des Erlebens. Lama Govinda ist einer der letzten Zeugen einer geheimnisvollen, grossartigen Welt“. - Gutes Exemplar.

Schlagworte: Buddhismus / Tibet

Bestellnr. 9682

Preis: 8,00 EUR