Bernus, Alexander von:

Alchymie und Heilkunst. Nürnberg, Verlag Hans Carl 1948. 210, [4], [2] w. S. OHLwd.

Erste Ausgabe. In einer Auflage von 2500 Exemplaren gedruckt. Inhalt: Widmung. Vorwort. Alchymie und Heilkunst (S.11-86). Alchymistische Zusammenhänge (S.87-113). Der Schatz im Acker [Gedichte] (S.115-125). Jatrochemie (S.127-163). Goethes Urbegegnung (S.165-188). Über spagyrische Heilmittel und einige Erfahrungen damit. Erste autorisierte deutsche Übersetzung eines Vortrages des homöopathischen holländischen Arztes Dr. med. R. A. B. Oosterhuis, Haag, gehalten auf dem Ärztekongreß in Utrecht 1942. (S.189-210). - „Die in diesem Buch vereinigten vier Aufsätze sind vor mehr als zwölf Jahren geschrieben und bis auf den ersten Aufsatz „Alchymie und Heilkunst“ sämtlich noch unveröffentlicht; auch dieser ist 1936 nur als Privatdruck des Laboratoriums Soluna in beschränkter Auflage erschienen. Die vorliegende Fassung ist überarbeitet und hat eine vielfache Abänderung und Erweiterung erfahren, und auch der zweite Aufsatz „Alchymistische Zusammenhänge“ wurde durch Hinzufügungen im Manuskript nachträglich ergänzt. [...] Das, worauf es dem Verfasser in diesem Buche ankommt, ist: die Alchymie in ihrer Eigenschaft als kosmogenetisches Weltanschauungssystem gegenüber der modernen Physik-Chemie als wissenschaftliche Disziplin in die rechte Sicht zu rücken und ihrte Wahrhaftigkeit unter Beweis zu stellen“ (Vorwort S.9). - Titel verso mit handschriftlichem Datum in Kugelschreiber, sonst sauber.

Schlagworte: Alchemie / Medizin / Spagyrik

Bestellnr. 9653

Preis: 52,00 EUR