Kryptádia

[Griechisch]. Recueil de documents pour servir à l’étude des traditions populaires. 12 Vols. Unveränderter Neudruck [der Ausgabe Heilbronn, Henninger und Paris, H. Welter 1883-1911]. Darmstadt, Jos. Gotth. Bläschke [1970]. Kl.-8°. Titel in Rot/Schwarz gedruckt. I: XII, 363 S. II: 1 Bl., 399 S. III: 2 Bl., 392 S. IV: 2 Bl., 400 S. V: 2 Bl., 400 S. VI: 2 Bl., 397 S. VII: 2 Bl., 399 S. VIII: 2 Bl., 398 S., 1 Bl. IX: 4 Bl., VIII, 333, 1 w.Bl., XXIV, 58 S. X: VIII, 367 S., 2 Bl. XI: 2 Bl., 343 S. XII: 2 Bl., 311 S. Rote OKunstleder-Bände mit goldgeprägtem Rücken- und Deckeltitel.

Über die „bis heute als bedeutend angesehene Reihe“ siehe ausführlich Hans-Jörg Uther in: Enzyklopädie des Märchens (1996) VIII, Sp.528-531. Zur Originalausgabe vgl. Caillet 5848 (nur Bde. I-VI), Hayn / Gotendorf III, S.626-628 (nur Bde.I-IX, mit Inhaltsangaben), Rose 2426 (ungenau), Pia I, Sp.699-704 (mit exakten Angaben) und Kearney, The Private Case 960: „According to G. Legman in The Horn Book, p. 477, the series was edited by Friedrich Krauss and Isidore Kopernicky, in collaboration with the French and Italian folklore specialists Gaidoz, Carnoy, Gaston Pâris and Giuseppe Pitrè“. Bilder-Lexikon der Erotik II, S.598 (nur zu Bd.I-IX): „Ein ungemein wichtiges Kompendium der erotischen Folkloristik aus aller Welt, das neben Märchen, Schwänken, Sprichwörtern, Volksliedern, Vierzeilern aus dem gesamten Europa [in den jeweiligen Originalsprachen] auch noch umfassendere größere Werke, wie: ‘Die Zeugung in Sitte, Brauch und Glauben der Südslaven’ (von Dr. Fr. S. Krauss) und den ersten Nachdruck von Rochesters... ‘Sodom’, bringt. Verschiedene philologische, bibliographische und kulturhistorische Untersuchungen erhöhen den Wert dieser Sammlung“. Einige Beiträge in Deutsch oder Englisch, meist jedoch in Französisch. Vol.XII enthält: “Supplementum et Index lexicorum eroticorum linguae latinae”.

Schlagworte: Religionswissenschaften / Erotica / Symbolik / Kulturgeschichte / Volkskunde / Skatologie

Bestellnr. 8039

Preis: 442,00 EUR