Meyrink, Gustav [eigentlich Gustav Meyer] [Herausgeber]:

Romane und Bücher der Magie. Herausgegeben von Gustav Meyrink. 5 Bände [Alles Erschienene]. Wien - Berlin - Leipzig - München, Rikola Verlag 1921-24. - 1. Vogl, Dr. Carl: Sri Ramakrischna der letzte indische Prophet. 1921. Mit 1 Tafel. 198, [1], [1] w. S., 4 Bl. [Verlagsanzeigen]. - 2. Laarss, R. H. [Pseudonym = Dr. Richard Hummel]: Eliphas Lévi der große Kabbalist und seine magischen Werke. 1922. Mit 1 Tafel [Porträt]. 219, [3] S., 1 Bl. [Verlagsanzeigen]. - 3. Randolph, P[aschal] B[everley]: Dhoula Bel. Ein Rosenkreuzer-Roman. Aus dem englischen Manuskript übersetzt und herausgegeben von Gustav Meyrink. 1922. 238 S., 1 Bl. [Verlagsanzeigen]. - 4. Spunda, Franz: Der gelbe und der weiße Papst. Ein magischer Roman. 1923. 8 Bl., 306 S., 3 Bl. [Verlagsanzeigen]. - 5. Spunda, Franz: Das aegyptische Totenbuch. Ein nekromantischer Roman. 1924. XVII, [1], 420, [1], [1] w. S., 4 Bl. [Mitteilungen des Verlages]. Farbig illustrierte OHalb-Leinwand-Bände (1-4) und OLeinwand (5).

Quint 4,1492. - Seltene komplette Reihe in ersten Ausgaben. Die Bände enthalten Vorworte von Gustav Meyrink. - Zu 2: Miers S.366 und 381. Zu 3: Wo.E.10570. Miers S.516. Bloch 2491. Über Randolph siehe Karl R. H. Frick, Licht und Finsternis II, S.429ff. Zu 4 & 5: Miers S.586, Bloch 2959 und 2960. - Die Umschläge von Band 1 bis 3: Berieben, eingerissen und mit Fehlstellen. Band 2 bis 5: Einband minimal berieben. Band 1: Vorsatz mit handschriftlichem Besitzvermerk von 1922. Band 5: Mit kleinem Namenstempel (mehrfach). Insgesamt ordentliche Reihe.

Schlagworte: Okkulte Romane / Phantastik

Bestellnr. 11025

Preis: 202,00 EUR