Batsdorff, Heinr. von [Pseudonym] = Christoph Reibehand:

FILUM ARIADNES, Das ist: Neuer Chymischer Discurs Von den grausamen und verführischen Irrwegen der Alchymisten, dadurch sie selbst und viel Leute neben ihnen verleitet werden, Und dann, was noch endlich der rechte uhralte einige Weg zu dem allerhöchsten Secreto sey, wie darinnen zu procediren, und welcher gestalt auch particularia zur Hand gebracht werden können. Alles durch selbst-eigene Experientz erkläret und an Tag gegeben Durch Heinr. von Batsdorff / Hermundurum. Denen sind noch beygefüget LXXIX. grosse und sonderbahre Wunder, So bey einem Special angegebenen Subjecto theils von der Natur, theils aber in der geführten Arbeit sich befunden haben. Gotha, Verlegts Jacob Mevius, 1718. 8 Bl., 136 S. Neuer Halbleder-Band mit Rückenvergoldung.

Brüning 3696. Bernus 427. J. Neu 3461. Ouvaroff 1189. Ferchl S.26 und 436. Kopp II, S.369. Schmieder S.377. Ferguson II, S.249 und Jouin / Descreux 600 (Anmerkung). - Letzte Ausgabe dieser erstmals 1636 erschienenen, dreiteiligen „Erörterung“ des in Gera tätig gewesenen Apothekers. Vgl. Duveen S.500; J. Neu 3460; Rosenthal 711; Schelenz S.250; Schwendt, Georg: Chemie zwischen Magie und Wissenschaft. Ex Bibliotheca Chymica 1500-1800. [Ausstellungskatalog Nr.63 der Herzog August Bibliothek]. Nr.74. Ohne den auf dem Titel angegebenen Anhang „LXXIX. grosse und sonderbahre Wunder“, welcher erstmals 1690 gleichzeitig als Anhang und auch offensichtlich selbständig erschien und deshalb eher selten beigegeben wurde. Vgl. Caillet 9239 und J. Neu 3462 (Ausgabe 1690), Bernus 428 (Anhang separat 1690) und Gilhofer 133,344 (Ausgabe 1718). - Gutes Exemplar, nur schwach gebräunt.

Schlagworte: Alchemie / Hermetik

Bestellnr. 10776

Preis: 952,00 EUR