Siebertz, Paul:

Freimaurer im Kampf um die Macht. Hamburg, Hanseatische Verlagsanstalt [1938]. Gr.-8°. 488 S., 2 Bl. Verlagsanzeigen. OLwd.

Bayreuth S.291. Dittrich 2441. - Erste Ausgabe. Aus dem Inhalt: Geheimgesellschaften als Wegbereiter des Liberalismus. Logen und die britische Politik. Spanische Revolutionäre. Freimaurer in Portugal. Die portugiesische Revolution von 1820. Gegenrevolution und Machtkäpfe. Der Kaiser von Brasilien und seine Carta Constitucional. Dom Miguel in Wien; die Protokolle von 1827. Minister, Parteigruppen, Ratgeber. Dom Pedros Thronansprüche. Freimaurerische Gegenspieler. Palmela und sein Kreis. Lord Palmerston, der Schutzherr aller Revolutionen. Auswirkungen der Julirevolution. Terceira als Stützpunkt der Geheimgesellschaften. Dom Pedros Kriegsrüstungen. Die Lügenkampagne. Die Invasion der Söldnerarmee. Der Endsieg der Logen. - Einband gering stockfleckig, sonst innen sauber, Innendeckel mit Freimaurer-Exlibris.

Schlagworte: Freimaurerei / Masonica / Anti-Freimaurer-Schriften

Bestellnr. 10660

Preis: 28,00 EUR