Ludendorff, Dr. Mathilde:

Der „Orden“ und der Satanismus. München, Ludendorffs Volkswarte-Verlag [1934]. 12°. [149 x 107 mm]. 15, [1] S. OBrosch.

Richtet sich hauptsächlich gegen die „Fraternitas Saturni“ und den „Hochgradbruder“ Paul Köthner und bildet eine Ergänzung zu Ludendorffs Schrift „Induciertes Irresein durch Occultlehren“. Als Quellen dienten die „Magischenen Briefe“ 7 & 8 („Satanische Magie“ und „Sexualmagie“) und die Schriften von Köthner, auch die „Gnostische Messe des O.T.O.“ wird zitiert. - Exemplar aus der Bibliothek von Prof. Dr. Adolf Hemberger, mit zahlreichen Anstreichungen von ihm (meist nur schwache Anstreichungen in Bleistift), gestempelt. Das letzte Blatt mit kleinem Eckabriß (nur minimaler Buchstabenverlust).

Schlagworte: O.T.O. / Ordo Templi Orientis / Fraternitas Saturni

Bestellnr. 10638

Preis: 48,00 EUR